Hotel St. Georg

Herzlich Willkommen

Das Hotel St. Georg Garni liegt in bester Lage nahe der Innenstadt von Celle. Unser kleines familiär geführtes Haus mit 15 Zimmern finden Sie in einer ruhigen, parkähnlichen Nebenstraße, der St. Georg-Straße.

Das Ensemble aus drei romantischen Fachwerkhäusern aus dem 17. Jh. präsentiert sich als "Wohlfühlinsel" abseits der Hektik des Alltags.

Flexibilität und ein sehr persönlicher, gastorientierter Service sind unsere Stärken.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Renate Mechenbier & Engelbert Cologna

Zimmer & Preise

… Übernachten zwischen Tradition und Moderne

Zimmer
Hotel

Ihre Unterbringung

Die Zimmer sind modern und komfortabel ausgestattet: Flat-TV, Radio, Minibar (auf Wunsch Telefon und Internet WLAN). Modernisiertes Bad mit Dusche und gr. Waschtisch, Haarfön, Kosmetik-Spiegel.

    Einzelzimmer
    ab € 69,- inkl. Frühstück

    Doppelzimmer
    ab € 94,- inkl. Frühstück

Hotel in Celle

Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet in angenehmer Atmosphäre unterstreicht die Gemütlichkeit des Hauses.

    • Für Familien mit Kindern bieten wir auf Anfrage besonders günstige Preise!

      Kinderbett, Wickelauflage, Hochstuhl vorhanden, ein öffentl. Kinderspielplatz am Hotel.

Arrangements

Das Celler Urstromtal erleben

Allerdrachen und Outrigger im Celler Urstromtal:
Drachenboote sind in - und Sie merken schnell "warum"!.
12,5 Meter lange Drachenboote oder malerische polynesische Outrigger bewegen sich mit Ihnen durch das Urstromtal der Oberaller und lassen Südseeträume wach werden von schneeweißen, feinsandigen Stränden und durchsichtigen Lagunen! Diese Themenevents mit vielen Überraschungen und Übernachtung im Hotel St. Georg sind möglich für Gruppen ab 14 Personen. Zeitraum: April bis Oktober.
Weitere Infos und Preise gerne auf Anfrage!

"Best-Celler" im Urstromtal:
Spaß und Abenteuer an der Aller.
Viel Spaß, ein bisschen Abenteuer und jede Menge Erholung garantiert eine "Kahnfahrt" in kippstabilen und unsinkbaren Großkanus. Pausen sind ausgefüllt mit "viel Kurzweyl im Urstromtal"- soll heißen mit Picknick und Teamspielen z.B. Bootscrew gegen Bootscrew! Abends im Hotel: "Holzfällersteak an Bratkartoffeln". Per Kutschtour mit „Deutschen Kaltblütern“ geht es am 2. Tag durch Feld und Flur zu unserer authentischen Bootshalle. Abschluss: Flammkuchen und Cidre. Gruppen ab 12 Personen. Termine: April bis Oktober. Übernachtung: Hotel St. Georg.
Weitere Infos und Preise gerne auf Anfrage!

Archaisch und sportlich, die Outdoor-Trophy:
Ein Gruppenevent der Extraklasse.
Begrüßung im Hotel St. Georg. Fahrt mit dem Hausbus an die Oberaller nach Flettmar. Lockeres Flusswandern (fachkundige Begleitung auf dem Wasser). Nordische Outdoor-Trophy - mit Axtwerfen und Jagdbogenschießen auf einer Lichtung im Hochwald. Wettkampf der Bootscrews. Picknick Pause. Kanuregatta mit Siegerehrung, sportlich und spaßig. 2. Tag: Das perfekteste Altstadtensemble in Norddeutschland kennen lernen. Gruppen ab 12 Personen. Termine: April bis Oktober. Übernachtung: Hotel St. Georg.
Weitere Infos und Preise gerne auf Anfrage!

Die Highland-Games im Celler Land:
Heißer Tipp für Ihren Betriebs- oder Gruppenausflug.
Fahrt per Hausbus zum Bootshaus nach Wienhausen. Highland Spirit in der norddeutschen Tiefebene mit den traditionellen Highland Games. Teams mit Clan-Chief im traditionellen Kilt und Treffen schottischer Clans im Urstromtal der Oberaller. Schlacht in den Disziplinen: "sheaf toss", "Tug-o-war", tossing the caber" oder "gaelic step". Wahl des geschicktesten und stärksten Clans. Traditionelle Musik im Bootshaus. Clans vereinen sich beim Barbecue mit "kultigen Spare-Ribs". 2. Tag: Gemütliches Frühstück im Hotel, anschl.per Stadtführer aktiv die 600 Jahre Altstadtgeschichte erleben.
Weitere Infos und Preise gerne auf Anfrage!

Freizeit & Natur

Residenzstadt Celle

Celle ist eine moderne, aufgeschlossene und lebensfrohe Stadt mit internationalem Flair. Hier leben Menschen aus mehr als 110 Nationen. In einem bunten Mix aus Museen, Theatern, Musikfestivals, Konzerten, Galerien und Stadtfesten zeigt sich die ganze Vielfalt.

Celle
Kreisstadt mit 70.000 Einw.; ca. 35 km nordöstlich von Hannover. Die alte Residenzstadt ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert! Die 480 aufwändig restaurierten Fachwerkhäuser der Altstadt bilden das größte geschlossene Ensemble in Europa. Das beeindruckende Celler Schloss, das Hoppener Haus oder das Neue Rathaus sind beeindruckende Zeugnisse aus fünf Jahrhunderten bewegter Stadtgeschichte.

Eine Welt zwischen Tradition und Gegenwart
Sachkundige Gästeführer/innen vermitteln Ihnen gerne den Charme einer jungen Stadt mit historischem Stadtbild, nehmen Sie mit auf spannende und erlebnisreiche Entdeckertouren, erzählen von Land und Leuten und zeigen Ihnen u. a. lauschige Gassen und Innenhöfe.

  • Bomann-Museum, eines der größten und bedeutendsten Museen in Niedersachsen
  • Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon
  • Stadtkirche St. Marien mit Fürstengruft der Celler Herzöge
  • Celler Glockenspiel mit Figurenumlauf

Einkaufen / Shopping
Hinter Celles denkmalgeschützten Fassaden verbergen sich viele kleine, aber feine Geschäfte, gemütliche Cafés und einladende Restaurants.

Veranstaltungen
Honky Tonk® Festival, Celler Streetparade, Celler Kunst- & Handwerkermarkt, Celler Weinmarkt, Fête Française - Sommerfest im Französischen Garten, Die Hengstparaden, Celler Weihnachtsmarkt u.v.a.m.

Freizeitaktivitäten
Der „Französischen Garten“ (Richtung Altstadt) ist nur 500 Meter vom St. Georg entfernt. In unmittelbarer Nähe zum Hotel beginnt das Landschaftsschutzgebiet Allertal“. Über den Allerdeich gelangen Sie zu den Fuß- und Radwegen an der Aller.

Lüneburger Heide
Die Region Celle gilt als der schönste Teil der weitläufigen Heide. Wiesen, Wälder und Felder, weite Heideflächen, malerische kleine Dörfer prägen diese alte Natur- und Kulturlandschaft. Wanderer lieben die gut ausgeschilderten Wanderwege, Radfahrer die (fast) endlosen Radwanderstrecken.

Fahrräder / E-Bikes
Wir bieten unseren Gästen hauseigene E-Bikes und Fahrräder der Fa. Jacoby an.

Bomann-Museum Celle

Das Bomann-Museim für Kultugeschichte ist eines der ältesten Celler Museen und befindet sich auf kurzem Wege erreichbar mitten im Zentrum der Stadt. Das Museum blickt nicht nur auf eine lange Tradition zurück, es ist auch eines der größten und wichtigsten Museen Niedersachsens.

Mehrere spannende Daueraustellungen befassen sich mit der kulturellen und sozialen Geschichte in und um Celle:

  • Celle und sein Umland - Eine Reise durch die Zeit
  • Rauch, Gestank und Plackerei - Das Bauernhaus
  • Heide - Honig - Hightech: Eine Region im Wandel
  • Gemalt, besungen, bereist - Die Entdeckung der Heide

Hinzu kommen wechselnde Sonderausstellungen und viele interessante Termine, Workshops und Bildungseranstaltungen für Kinder und Erwachsene.

Öffnungszeigen, Eintrittspreise und Informationen zu aktuellen Ausstellungen und Terminen finden Sie auf der Website des Bomann-Museum:
Zur Website des Bomann-Museum Celle

Kunstmuseum Celle

Das Kunstmuseum Celle ist ein weltweit einmaliges Kulturprojekt: als erstes 24-Stunden-Museum der Welt bietet es ein für Tagesbesucher wie Nachtschwärmer wechselndes Kunstangebot. Tagsüber präsentiert sich das Museum als klassischer Kunstraum mit Ausstellungsstücken aus dem frühen 20. Jahrhundert bis heute. Gezeigt werden Malerei, Grafiken, Skulpturen, Licht- und Objektkunst von nationalen und internationalen Künstlern wie Peter Basseler, Dieter Krieg, Otto Piene und vielen mehr.

Des Nachts, wenn die Türen schließen, ändert sich mit den Lichtverhältnissen auch das Aussehen, der Flair und die Betrachtungswinkel des Museums. Licht- und Klanginstallationen erwachen zum Leben und laden die Besucher zu Rundgängen um die Fassaden des Museums ein. Die tagsüber spiegelnden Aussenwände verwandeln sich in durchsichtige Membrane und geben den Blick frei auf das kunstvoll beleuchtete Innenleben des Hauses.

Geistiger Vater des Kunstmuseums Celle ist Robert Simon. Er widmet sich seit 1985 mit aller Kraft und Leidenschaft der Erweiterung und der Pflege dieser einmaligen Kunstsammlung.

Das Kunstmuseum Celle bietet ein umfangreiches Vermittlungsangebot für Besucher jeden Alters. Führungen, Gruppenführungen, Führungen für Kinder, Themenführungen für Kinder sowie Angebote zur Kunsterziehung.

Öffnungszeigen, Eintrittspreise und Informationen zu aktuellen Ausstellungen und Terminen finden Sie auf der Website des Kunstmuseum-Celle:
Zur Website des Kunstmuseum Celle

Residenzmuseum im Celler Schloß

Das Celler Schloß ist der Fürstensitz eines der ältesten noch existierenden europäischen Adelsgeschlechter: der Welfen. In früheren Zeiten war das Schloss die Residenz der Herzöge von Braunschweig-Lüneburg, heute beherbergt das Schloss das Residenzmuseum, in dem Landes- und Residenzgeschichte lebendig werden.

Das Schloss und die Schlosskapelle für sich sind schon einen Besuch wert. Die prachtvolle, immer wieder erweiterte und liebevoll restaurierte Architektur ist die steingewordene Chronik der Schlossgeschichte. Sowohl Schloss als auch Kapelle sind als Dauerausstellung für Besucher geöffnet. Auch für Kinder und Jugendliche gibt es in speziellen Führungen und eigenen Lernstationen auf spielerische Art viel zu entdecken.

Im Veranstaltungskalender finden sich darüber hinaus stetig neue Termine und Veranstaltungen für große und kleine Besucher. Sehr beliebt sind beispielsweise die immer wieder stattfindenden Kostumführungen. Hier erfahren die Teilnehmer charmant und lustig dargebracht vieles über die Geschichte der Celler Herzöge, das Leben bei Hofe und höfische Sitten und Zeremonien.

Öffnungszeigen, Eintrittspreise und Informationen zu aktuellen Ausstellungen und Terminen finden Sie auf der Website des Residenzmuseum-Celle:
Zur Website des Residenzmuseum Celler Schloß

Garnison Museum Celle

Das Celler Garnison Museum befasst sich mit der beinahe 400 Jahre währenden Geschichte der Stadt als Garnisonsstandort. Die Geschichte der Garnison, also dem in Celle stationierten Militär, ist eng verbunden mit der Geschichte der Stadt und ein wesentlicher Bestandteil der Kultur und der Stadtentwicklung. Daher finden die Ausstellungen im Celler Garnison Museum auch in enger konzeptioneller Abstimmung mit dem Bomann-Museum, welches sich mit der hannoverschen Zeit befasst, statt.
Über 1000 Exponate aus allen militärgeschichtlichen Epochen und Truppenteilen sind im Museum zu bewundern. Ein überwiegender Teil dieser Stücke ist ebenfalls eng mit der Stadt und mit den Menschen der Region verbunden. Uniformen, Bilder, Urkunden, Waffen, technisches Gerät sowie zahlreiche weitere Exponate erzählen von der wechselvollen Geschichte von Celle als Militärstandort. Besonders umfangreich ist die Sammlung britischer Erinnerungen, da diese Truppen besonders lange in Celle stationiert waren.

Öffnungszeigen, Eintrittspreise und Informationen zu Ausstellungen und Terminen finden Sie auf der Website des Celler Garnison Museum:
Zur Website des Garnison Museum Celle

Aktuelles

News rund um das Hotel

Wir haben das Tripadviso Exzellenz Zertifikat erhalten
Mit dem Trip-Advisor-Zertifikat für Exzellenz werden Unternehmen aus dem Gastgewerbe ausgezeichnet, die kontinuierlich großes Lob und hohe Gesamtwertungen von Reisenden erhalten haben. Das Zertifikat für Exzellenz berücksichtigt die Qualität, Quantität und Aktualität von Bewertungen, die in einem Zeitraum von zwölf Monaten von Reisenden auf TripAdvisor eingereicht wurden. Es werden nur Unternehmen mit einem Zertifikat für Exzellenz ausgezeichnet, deren TripAdvisor-Gesamtwertung aus mindestens vier von fünf möglichen Punkten besteht.



Neues Verwöhnpaket: "Romantische Stunden"
+ 2 x Übernachtung
+ Sekt-Cocktail zur Begrüßung
+ Frühstücksbüffet mit selbstgemachter Marmelade und anderen + Leckereien
+ 1 Flasche Prosecco
+ Mineralwasser auf dem Zimmer
+ Romantisch dekoriertes Zimmer und Badezimmer mit Rosen und Kerzen
+ Preis pro Person im DZ: € 124,00


Neu: Boule spielen beim Hotel St. Georg
Am 11.04.2015 haben wir direkt am Haus eine Boulebahn eröffnet. Die großzügig angelegte Bahn (mit Wettbewerbsabmessungen) ist volle 17 Meter lang und 3,8 Meter breit.

Das beliebte Freizeit-Kugelspiel der Franzosen ist bei uns als Boule oder Pètanque bekannt. Unsere Hotelgäste können hier ganz entspannt eine ruhige Kugel werfen. Boule-Kugeln können bei uns im Hotel ausgeliehen werden.

"Rudern gegen den Krebs"
Die Benefizregatta "Rudern gegen den Krebs" war trotz sehr wechselhaften Wetter mit rund 450 Teilnehmer und zahlreichen Besuchern ein voller Erfolg.

Startgelder und Spenden spülten einen fünfstelligen Betrag für das Onkologische Forum sowie die Stiftung "Leben mit Krebs" in die Kasse.

Weihnachten und Silvester im Schlosstheater Celle
Das Schlosstheater Celle bietet zwei Highlights zu Weihnachten und Silvester. Am 26.12. gibt es um 20 Uhr mit " Schöne Bescherungen" eine Feiertags -Kömödie von Alan Ayckbourn über den jährlich wiederkehrenden Familienwahnsinn zur Weihnachtszeit zu sehen. Zu Silvester zeigt das Schlosstheater Celle am 31.12. um 16 und 20 Uhr zwei Aufführungen von " Der große Gatsby ".

Erleben Sie bei Live-Musik mit vielen Tanzeinlagen die " Roaring Twenties", der 1920er Jahre, in der die Reichen sich von den Rhythmen des Jazz treiben lassen - ein Tanz auf dem Vulkan, einer Gesellschaft, die sich am Überfluss berauscht. Für die 20 Uhr Vorstellung kann zusätzlich ein Festbuffet gebucht werden, so dass Sie anschließend mit der Silvester-Party des Schlosstheaters ins neue Jahr hineinfeiern können. Karten gibt es an der Theaterkasse : 05141 / 90508-76

Reservieren

…unverbindlich anfragen

Telefonisch oder persönlich

Hotel St-Georg Garni
St. Georg Straße 25 - 27 • 29221 Celle
Tel. +49 5141 210510
info@hotel-st-georg.de

Kontakt

… Kontakt aufnehmen

Hotel St-Georg • St. Georg Straße 25 - 27 • 29221 Celle

Tel. +49 5141 210510
Fax: +49 5141 217725
info@hotel-st-georg.de

Das Team vom Hotel St. Georg freut sich auf Ihre Reservierung und Ihren Besuch in der schönen Residenzstadt Celle!

Renate Mechenbier, Engelbert Cologna
Ihr Weg zu uns

Impressum

Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG) :

Verantwortlich für Text und Inhalt

Hotel St. Georg
St. Georg Straße 25-27
29221 Celle

Renate Mechenbier & Engelbert Cologna

Tel. +49 5141 210510
Fax: +49 5141 217725
E-Mail: info@hotel-st-georg.de

USt-Id-Nr.: DE 267841620

Gestaltung, Programmierung und Hosting

Web- & Werbeagentur UmSicht
Wim Deekens

Gut Hahn 55
26180 Rastede
Tel.: 04402-919951

E-Mail: info@umsicht.eu
Internet: www.umsicht.eu

Beratung, Konzept und Texte:

Marketing- und Medienberatung Gundolf Renze
Gundolf Renze

Lerchental 1a
49393 Lohne
Tel.: 04442 - 3904

E-Mail: info@renze-lohne.de
Internet: www.renze-lohne.de

Bildnachweise

  • Fotos: Hubertus Blume, Celle und Gundolf Renze, Lohne
  • Bilder der Umgebung (Freizeit & Natur) dankend zur Verfügung gestellt von der Tourist Information Celle.

Haftung für Inhalte

Die Inhalte der Internetseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Internet-Angebot enthält Links zu externen websites Dritter. Auf die Inhalte, (Texte, Bilder etc.) haben wir keinen Einfluss! Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen! Für den Inhalt der verlinkten Seite ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Internetpräsenz verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Zum Browser Plugin

Verwendung der erfassten Informationen

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt.